Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
150809-LOGO_Save_me-grn-sm.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

save me - Kampagne

Die Bonner save me – Kampagne setzt sich ein für die dauerhafte Aufnahme und Integration von besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen im Rahmen des Resettlement-Programms des UNHCR.

Dazu entfaltet sie Aktivitäten in drei Bereichen:

  • Öffentlichkeitsarbeit für eine Willkommenskultur in Bonn

  • Politische Lobbyarbeit zugunsten eines nationalen Resettlement-Programms in Zusammenarbeit mit derzeit 55 anderen lokalen save me - Kampagnen

  • Praktische Unterstützung für Flüchtlinge in Bonn

    • Gemeinsame Aktivitäten, um Bonn und die deutsche Gesellschaft besser kennen und verstehen zu lernen
    • Mentorate, insbesondere Unterstützung beim Erwerb der deutschen Sprache

Die save me - Kampagnen sind lokale Bündnisse von Organisationen und Initiativen der Flüchtlingsarbeit. In Bonn wurde die save me - Kampagne von der pax christi - Gruppe initiiert.

Mehr dazu: www.save-me-Bonn.de